Aktuelles aus der
Gesundheitsregion

Neue Mitglieder

Nr.:68
LAUZAT & EDER GmbH, Berlin

Nr.:67
Dr. med. Cordula Tomalik, Neuenhagen

Nr.:66
Marc Weichert., Berlin

Der Verein

Gründungszweck:

Gesundheit mit Zukunft
Das Land Brandenburg ist gekennzeichnet durch eine hohe Dichte an renommierten, innovativen und leistungsstarken Institutionen und Dienstleistern der Gesundheitsbranche. Ein zukünftiges Beschäftigungs- und Wirtschaftswachstum in beachtlicher Größenordnung zeichnet sich
bereits heute ab. Diese Tendenz engagiert und kompetent mitzugestalten, ist das Anliegen der Gesundheitsregion Brandenburg.

Gründung:

20. März 2012

Gründungsmitglieder:

Ärzte, Zahnärzte, Apotheken, Krankenkassen, Banken, Wirtschafts- und Marketingfachleute, Juristen, u.a.

Die Satzung des Vereins Gesundheitsregion Brandenburg/BB e.V.
können Sie hier als PDF herunter laden.

Geschäftsführender Vorstand:

Vorstandsvorsitzender:
Jürgen Möller, Geschäftsführer PVS Berlin-Brandenburg

Vertreter:
Astrid Tributh
Jürgen Nitsche

Vorstandsmitglieder:
Barbara Elsholtz, Zahnärztin
Dr. med. Ralf Greese, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Jens Krumme, Facharzt für Neurologie und Nervenheilkunde

Unser Selbstverständis:

Wir bringen richtungsweisende Akteure aus den unterschiedlichen Sektoren der Gesundheitswirtschaft zusammen. Unsere Mitglieder tragen mit Visionen und Innovationen entscheidend zur Verbesserung von Qualität und Effizienz in der Gesundheitswirtschaft bei.

Wir knüpfen ein Netzwerk für Leistungserbringer des Gesundheitsmarktes und bieten eine Ideenplattform für den direkten Austausch – unabhängig von politischen Richtlinien, standesorganisatorischen Vorgaben oder hausinternen Denkstrukturen.

Wir verstehen uns als Sprachrohr der Gesundheitswirtschaft Brandenburgs und präsentieren öffentlichkeitswirksam die Aktivitäten, Leistungen und Projekte unserer Mitglieder.

Unser Engagement

Wir stärken Brandenburg als Gesundheitsregion – als Standort für exzellente medizinische Versorgung, innovative Forschung und Entwicklung sowie für intelligente gesundheitswirtschaftliche Dienstleistungen.

Wir schaffen Synergien, indem wir die Gestalter im Gesundheitswesen regional vernetzen und koordinieren.

Wir fördern den Informationsaustausch, den Wissenstransfer, die Vernetzung und das Image der Gesundheitsregion Brandenburg.

Unsere Mitglieder - ihre Vorteile

Netzwerk

Unsere Mitglieder kommen aus den unterschiedlichen Sektoren der Gesundheitswirtschaft und profitieren gegenseitig von ihrer Kompetenz und Erfahrung.

Qualität

Die Qualität der medizinischen Versorgung wird durch den gezielten Informationsaustausch und die Vermittlung von Wissen in Vorträgen, Foren sowie anderen Veranstaltungen gesichert und verbessert.

Innovation

Durch die Verzahnung von Ideen und Kompetenzen entstehen Synergieeffekte und neue Lösungsansätze für Innovationen in der Gesundheitswirtschaft.

Wettbewerbsvorteil

Der Wissensvorsprung, die Vernetzung mit potenziellen Kooperationspartnern und die öffentlichkeitswirksame Präsentation stärken unsere Mitglieder im Wettbewerb.