Einladung zur Podiumsdiskussion am 3. November 2020


Aus der Krise lernen?
Chancen für die Gesundheitsversorgung.

Ein gesundheitspolitischer Abend mit Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher und Experten des Brandenburger Gesundheitswesens

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zum Themenabend der Gesundheitsregion Brandenburg/Berlin e. V. ein. Erleben Sie eine spannende Podiumsdiskussion zu den Herausforderungen in den Zeiten einer Pandemie für niedergelassene Ärzte, Zahnärzte und Apotheker und bringen Sie Ihre Position mit ein. Im Anschluss an die Diskussion ist bei einem Imbiss Zeit für den persönlichen Austausch. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie am 3. November begrüßen dürften.

Wenn Sie Informationen über die Arbeit der Gesundheitsregion Brandenburg/BB erhalten wollen, senden Sie eine E-Mail an: info@gr-bb.de.

Ihre
Jürgen Nitsche / Jens Rümmler / Dr. Verena Ernst / Sven Stachowski / Gesa Sprung

Vorstand Gesundheitsregion Brandenburg/BB e.V.


Veranstaltungsort

Potsdam

Veranstalter

Gesundheitsregion Brandenburg/BB e. V.
c/o SPRUNG Kommunikation
Steinstraße 76
14480 Potsdam
Tel. (0331) 97 93 19 60
info@gr-bb.de


Programm

18.30 Uhr

Empfang

19:00 Uhr

Begrüßung
Jürgen Nitsche
Sprecher des Vorstands, Gesundheitsregion Brandenburg/BB e. V.

Grußwort
Ursula Nonnemacher,
Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

Unser Podium
Ursula Nonnemacher,
Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz

Dr. Peter Noack,
Vorsitzender des Vorstands, Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg

Dr. med. Eberhard Steglich,
Vorsitzender des Vorstands, Kassenzahnärztliche Vereinigung Land Brandenburg

Jens Dobbert,
Präsident Landesapothekerkammer Brandenburg

Dr. med. Karin Harre,
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Vorstandsvorsitzende Hausärzteverband Brandenburg e. V.

Moderation
Dr. Matthias Fichtmüller,
Vorstand Oberlinhaus, Geschäftsführer Reha Klinikum „Hoher Fläming“ im Oberlinhaus

21.00 Uhr

Get together mit Buffet

22.00 Uhr

Ende der Veranstaltung


Ihre Anmeldung

Die Teilnahme ist für Vereinsmitglieder kostenlos. Gäste zahlen 20 €.

Demnächst stehen die Anmeldeunterlagen hier für Sie zum Download zur Verfügung oder kontaktieren Sie uns.


Nächste Veranstaltungen

Mittwoch, 19. August 2020

Sommerfest und Mitgliederversammlung
auf Schloss Kartzow bei Potsdam

Dienstag, 3. November 2020, 19 Uhr

Podiumsdiskussion „Aus der Krise lernen?“ in Potsdam